Bio

Hier blogge ich von Zeit zu Zeit ….

2 Gedanken zu „Bio

  1. Ich bin beeindruckt von der neuen Präsentation des Vereins, der in meiner Jugend eine große Rolle gespielt hat. In den Fünfzigern war ich (Jahrgang 40) regelmäßig im Mommsenstadion. Auf einem Nebenplatz wurde ich mit dem Rückert-Gymnasium sogar einmal Berliner Meister. Nach meiner Rückkehr nach Berlin im Jahre 2000 war ich wieder im Stadion, bei einem Freundschaftsspiel gegen Union. Die Randale und der massive Polizeieinsatz hatten einen Schwur zu Folge: nie mehr zum Fußball. Ich habe das durchgehalten bis 2012. Mit meinem Enkel (aus Frankfurt am Main 😉 war ich jetzt dreimal bei TeBe und verfolge die Spiele über Twitter. Gern würde ich TeBe unterstützen. Aber ich bin finanziell dazu nicht in der Lage. Leider verstehe ich wegen der vielen Anglizismen – auch hier im Blog – nicht alles. Wenn ich noch etwas näher an den Verein ranrücken würde, sollte sich das geben.
    Dietmar Liste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.